Neuigkeiten
05.02.2020, 10:10 Uhr
Stephan Meyer als Landratskandidat nominiert
CDU-Kreisvorstand trifft Entscheidung
Das Jahr 2020 wird für den Kreisverband der CDU im Landkreis Rostock mit der Landratswahl ein ereignisreiches. In Vorbereitung hat sich unser Kreisvorstand nun entschieden. Wir danken Stephan Meyer für seine Bereitschaft in Zukunft noch mehr Verantwortung für die Entwicklung unserer Region nehmen zu wollen.
Broderstorf - Der CDU-Vorstand im Landkreis Rostock hat auf seiner gestrigen Sitzung in Broderstorf Stephan Meyer als Kandidaten für den Wahlkampf um den Posten des Landrates im Landkreis Rostock nominiert. Der Nominierungsparteitag des Kreisverbandes findet am 29. Februar 2020 statt.

Der 41-jährige Familienvater und studierte Volkswirt aus Bützow, ist optimal vorbereitet auf die Übernahme des Amtes. Als langjährig Beschäftigter der Landesverwaltung, u.a. im Umwelt- und Finanzministerium, kennt er die Verhältnisse im Land. Seit nunmehr fast zwei Jahren ist er erster stellvertretender Landrat im Landkreis Rostock und besser als jeder andere befähigt die Führung des Kreises im Herzen Mecklenburgs zu übernehmen und diesen auf einen neuen Kurs zu bringen, sowie dabei sichtbar neue Akzente zu setzen.

Stephan Meyer zu seinen Ambitionen als Landrat: „Ich möchte als Person für einen authentischen Aufbruch stehen, dabei gilt es eine neue Dynamik für unsere Region zu entfachen. Ich werde auf ein undogmatisches Handeln für unsere Bürger vor Ort setzen. Für mich zählt das Ringen um die besten Argumente zwischen Politik und Verwaltung, für die erfolgreiche Weiterentwicklung unserer Heimat.“

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Kreisverband Landkreis Rostock  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec.